Pool selbst bauen ohne auf Qualität zu verzichten. Das geht nur mit Swimmondo.

Kann ich mir meinen Gartenpool selbst bauen?  Swimmondo hilft Ihnen.  

Mit unserem modularen System kann sich jeder den Traum vom eigenen Pool im Garten verwirklichen.

Die detailierte Videoanleitung und unser technischer Support macht es möglich.

Keine Fertigbecken 

Dadurch, dass wir mit 33 cm breiten Poolelementen arbeiten, können Sie Ihre Poolgröße ganz flexibel auswählen. Zudem benötigen wir keinen sperrigen Tieflader oder Kran um Ihr Becken anzuliefern. 

Videoanleitung & mehr

Alle Bauschritte des Poolbaus sind minitiös dokumentiert und stehen Ihnen als Videoerklärung zu Verfügung. 

Zudem steht Ihnen eine detailierte Wissensdatenbank und technischer Support zur Verfügung.

 

Beckenformen

Treppenvarianten

Starker Partner

Individuell konfigurieren

Von der Beckengröße bis zur Technik. Bei Swimmondo können Sie Ihren Wunschpool zusammenstellen.

Vom Bestellen bis zum Einbau

Sie fragen, wir antworten. Hier finden Sie einen ersten Überblick zum Ablauf bei Swimmondo.  

Pool individuell konfigurieren  

Auf Swimmondo können Sie sich kinderleicht Ihren Traumpool zusammenstellen und als Modulbausatz kaufen. Darauf müssen Sie achten:

Größe Ihres Beckens

Durch die modulare Bauweise können Sie sich Ihre Wunschpoolgröße aussuchen. So passt Ihr Schwimmbecken dann auch optisch perfekt in Ihren Garten. Zudem können Sie noch Ihre Treppe aus verschiedenen Varianten auswählen. 

Lesen Sie mehr dazu im Artikel: Wie groß sollte mein Pool sein? 

Folienfarbe auswählen

Swimmondo arbeitet mit maßgefertigten Linern (Folien), die Ihr Becken abdichten. Die Farbe des Liners bestimmt am Ende den Blauton Ihres Pools, wenn das Wasser eingelassen ist. Doch Folienbecken haben nicht nur optische, sondern auch technische Vorteile.

Warum sollte ich mich für ein Folienbecken entscheiden?

Filteranlage

Um Ihren Pool immer schön sauber zu halten, vertraut Swimmondo auf spezielle Kartuschenfilter. Jene sind nicht nur leistungsstärker als Sandfilter, auch die laufenden Kosten sind geringer.

Sand vs. Kartuschenfilter

Zuberhör

Damit Ihr Gartenpool zur vollständigen Wohlfühloase wird, empfehlen wir eine Wärmepumpe und Dosieranlage. Sowohl das als auch andere Zubehörteile wie eine Poolabdeckung z.B. können direkt beim Kauf Ihres Beckens mitbestellt oder später kinderleicht nachgerüstet werden. Die Anschlüsse sind von Swimmondo vorbeiteitet.

Hier Pool konfigurieren

Poolbau nach Videoanleitung

Swimmondo liefert Ihnen nicht nur Ihren Traumpool, wir stellen Ihnen auch Erklärungsvideos zu jedem Schritt der Bauphase zur Verfügung.

Erdaushub

Der Erdaushub ist mitunter eines der spannendsten Teilschritte beim Poolbau. Damit Sie auch genau die Dimensionen ausschachten, die Sie benötigen, erstellt Swimmondo für jeden Kunden einen Erdaushubplan.

Mehr zum Erdaushub im Artikel: Wie hebe ich die Baugrube aus?

Poolelemente aufstellen

Die modularen Polypropylen Elemente kommen auf Ihre Wünschhöhe aufgebaut und müssen nur noch zusammengeklickt werden. Mit den verstellbaren Füßen, können Sie Ihren Pool perfekt austarieren.

Elemente ausbetonieren

Nach dem Aufstellen der Struktur wird jene mit den mitgelieferten Armierungseisen verstärkt und ausbetoniert. Die Bodenplatte wird in einem Guss gleichzeitig mitgegossen. So entsteht ein verbundenes Becken, das statisch keinen Innen- oder Außendruck benötigt.

Technik vorbereiten

Generell gesprochen muss der Beton erstmal 4 Wochen aushärten. In der Zwischenzeit können Sie schon alle Vorbereitungen für die mitgelieferte Technik treffen und weitere Bauschritte wie den Bauraum zu verfüllen oder Platten zu verlegen ausführen.

Einbau der Technik mit vor Ort Hilfe vom Fachmann

Nachdem den Pool nach Anleitung aufgebaut und ausbetoniert haben, kommt ein Fachmann und hilft Ihnen bei den letzten Schritten.

Folie einbauen

Um Ihr Becken abzudichten, müssen Sie als letzten Schritt eine Folie installieren.

Die Folie wird in der Aushärtungsphase des Betons bestellt und in Frankreich auf Maß produziert. Sie wird als ein Stück angeliefert und muss am Ende nur noch eingehangen werden. Damit sie korrekt eingehangen wird, kommt dafür ein Fachmann zu Ihnen und hilft beim Einbau.

Die Vorteile von Poollinern.

Filterpumpe in Betrieb nehmen

Bei Swimmondo können Sie sich auch ganz flexibel Ihre Wunschfilteranlage und Pumpe aussuchen.

Egal für welche Sie sich entscheiden, alle sind kinderleicht zu installieren. Zur Inbetriebnahme hilft Ihnen zusätzlich der Fachmann vor Ort.

Welche Filteranlage ist für meinen Pool geeignet?

Wasser einlassen

Beim befüllen Ihres Pools ist Druck gefragt. Sie können sich entweder bei Ihrem Kreis über ein Standrohr, das an einem naheliegenden Hydranten angeschlossen wird, informieren oder einen unserer flexiblen 30m³ Wasserbehälter ausleihen.

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns 

Egal ob per E-Mail, Telefon oder Videokonferenz. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung wenn Sie mehr über unsere Schwimmbecken wissen wollen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.