Poolbau in München – Ideen für 2021

München ist eine Stadt der Superlative. Hohe Immobilienpreise und wohlhabende Bewohner scheinen ein Aushängeschild für dieses Fleckchen Erde geworden zu sein. Villen mit Pools sind in den Randgebieten häufig zu finden. Für den Otto-Normalbewohner scheint der Traum vom eigenen Pool in München jedoch beinahe unerfüllbar – aber nicht mit Swimmondo. Wir ermöglichen auch Ihnen Ihren Traumpool, welchen Sie mit dem Swimmondo-Konzept ganz einfach selbst gestalten und bauen können. Wir stellen Ihnen einige kreative Ideen vor, welchen Ihnen weiterhelfen können, sobald Sie sich entscheiden, in München einen Pool zu bauen.

1. Pool-Spaß für die gesamte Familie

Niedrige Wassertiefen, praktische Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten und passende Abdeckungen: mithilfe verschiedener Konzepte ermöglichen wir Ihnen, Ihren Pool mit der gesamten Familie zu nutzen. Sorgen um die Sicherheit der im Garten spielenden Kinder oder Haustiere können wir Ihnen damit nehmen. Wir denken an unsere Kunden und deren Bedürfnisse – und dies setzen wir mit den folgenden Konzepten um. Die niedrigste Wassertiefe bei Swimmondo-Pools beträgt 135cm. Da diese Wassertiefe natürlich nicht ausreicht, um die Sicherheit von Kindern zu jedem Zeitpunkt zu gewährleisten, sind Kinder und Tiere im Umfeld des Pools stets zu beaufsichtigen. Damit Kinder auf sicherem Wege mit Ihnen ins Wasser gelangen können, empfehlen wir stets die Installation einer Einstiegstreppe, welche eine perfekte Ergänzung zur standardmäßig verbauten Hängeleiter bietet. Für zusätzliche Sicherheit Ihres Pools im eigenen Garten sorgt dann eine passende Poolabdeckung. Poolabdeckungen sind in den Varianten Oberflur, Unterflur und Stangenabdeckung erhältlich und ermöglichen damit eine Optik und Stabilität ganz nach Ihrem Geschmack und Ihren Bedürfnissen. Zusätzlich schützen Sie davor, dass Blätter, Insekten oder weitere Tiere Ihres Gartens in den Pool geraten. Dies ist von großer Relevanz, da solche Verschmutzungen nicht nur die Hygiene beeinträchtigen können, sondern auch den Poolfilter verstopfen können. Insgesamt sorgt Swimmondo also mit verschiedenen Maßnahmen dafür, dass Sie und Ihre Familie sich im Pool wohlfühlen können und Spaß und Spiel im eigenen Gewässer nicht zu kurz kommen müssen – egal wie überfüllt der Flaucher oder das Pullacher Schwimmbad sein mögen, mit einem eigenen Pool können Sie sich stets sicher und bequem im Wasser bewegen.

2. Sportlich unterwegs

Neben Spiel und Spaß für die gesamte Familie kommen mit Swimmondo auch Sportler voll und ganz auf Ihre Kosten. In Swimmondo-Pools können auf Wunsch Gegenstromanlagen integriert werden. Diese ermöglichen es Ihnen, ihr Schwimmtraining zu absolvieren, ohne zu wenden oder anderen Schwimmern auszuweichen – denn Sie trainieren in Ihrem privaten Pool, welcher Sie mit genügend Gegenstrom versorgt, um auf einer Stelle endlos lange zu schwimmen. Während die Brilix Elegance 70-Anlage als Basic-Modell zuverlässig funktioniert und eine simple Funktionsweise besitzt, bietet die Magiline MagiSport Intense Gegenstromanlage neben dem Widerstand für den Sport eine Ihre Muskeln lockernde Massagefunktion, welche besonders nach dem Sport für große Entspannung sorgen kann. Die oben erwähnten Poolabdeckungen, welche hauptsächlich der Sicherheit und der Verhinderung von Verschmutzungen dienen, können optional auch gegen eine transparente Überdachung ersetzt werden. Diese verleiht Ihrem Pool die Optik einer Therme und schützt Sie beim Schwimmen vor Wind und Wetter. Darüber hinaus wird kalter Wind abgelenkt und Ihr Pool kühlt nicht so schnell aus.

3. Individuelle Anpassbarkeit

Der Bau eines Pools hängt nicht immer direkt mit Ihrem individuellen Platzangebot oder der Struktur Ihres Gartens zusammen. Swimmondo kann mithilfe seines flexiblen Baukonzepts in beinahe jedem Garten in München einen attraktiven Swimmingpool entstehen lassen, welcher sich von 08/15-Pools abhebt und Sie zu einem stolzen Poolbesitzer macht. Während mit Swimmondo auch halb oder ganz freistehende Pools ohne größeren Zeit- und Kostenaufwand umgesetzt werden können, sind die weiteren Anpassungsmöglichkeiten und -Varianten mindestens genau so flexibel. Neben den bereits erwähnten, verschiedenen Möglichkeiten für den Gegenstrom stehen auch für die Befüllung Ihres Pools unterschiedliche Varianten zur Verfügung. Neben der Befüllung per Standrohr, welches Sie von Ihrer lokalen Behörde in München beziehen müssen, steht eine weitere Befüllungslösung mithilfe eines mobilen Wasserbehälters zur Verfügung, sodass Sie Ihren Pool auch mithilfe des regulären Wasserschlauchs einfach auffüllen könne. Darüber hinaus können Sie aus verschiedenen Filteranlagen wählen, eine automatische Chlorzufuhr in Ihr Becken integrieren und vieles mehr.

4. Pool im luxuriösen Look

Während selbstgebaute Pools in vielen Fällen auch „selbst gebaut“ aussehen, überzeugt Swimmondo mit einem einfachen Konzept und einem klar verständlichen Bauablauf. Der Poolbereich wird ausgebaggert, die einzelnen Poolelemente werden zusammengeklickt – und schon steht das Grundgerüst ihres Pools. Natürlich steht unser Bausupport Ihnen bei Fragen zur Durchführung jederzeit zur Verfügung und gibt wichtige Tipps, sollten Sie mit Komplikationen konfrontiert werden. Doch das Konzept des Selbstbaus ist nicht nur einfach auszuführen, sondern mindestens ebenso langlebig. Hochwertige Materialien, robuste Poolfolien und luxuriöse Ausstattungsvarianten sorgen dafür, dass niemand auch nur ansatzweise vermuten würde, dass es sich um einen selbstgebauten Pool handelt. Diese Strategie des hochwertigen und luxuriösen Designs sorgt für eine herausragende Optik und verhindert aufwändige Reparaturen und Instandhaltungen rund um Ihren Gartenpool in München. Für eine noch hochwertigere Optik können Sie Ihren Poolbereich mit Lounge-Möbeln oder Liegestühlen ergänzen und damit eine Oase schaffen, welche der Poollandschaft eines Luxushotels gleicht.

5. Angesagter Jacuzzi – im eigenen Garten!

Wer seinen Pool nicht für die sportliche Betätigung oder zum Planschen für sich und seine Kinder nutzen will, kann seinen selbstgebauten Pool auch zur Entspannung im warmen Wasser nutzen. Da Swimmondo-Pools sowohl eingegraben als auch freistehend verbaut werden können, ist ein Swimmingpool im Jacuzzi-Look auch für Sie möglich! Dabei sorgt eine Gegenstromanlage mit Massagefunktion für den perfekten Entspannungsfaktor. Wer bei längerer Benutzung nicht frieren oder seinen Pool auch im Winter nutzen möchte, kann eine Wärmepumpe als Heizung integrieren und damit für Wohlfühltemperatur im hauseigenen Whirlpool sorgen. Mithilfe von RGB-Pool-Beleuchtungen können Sie für eine atmosphärische und romantische Stimmung sorgen, während Sie im warmen Wasser Ihren Feierabend, Ihr Wochenende oder Ihren Urlaub genießen. Swimmondo-Pools sorgen damit dafür, dass Ihr Urlaub nicht immer in ein teures Wellnesshotel oder in die Ferne führen muss – die Entspannung liegt direkt um die Hausecke, in Ihrem Garten in München.

Swimmondo erfüllt alle Wünsche!

Sie sehen: Sich selbst in München einen Pool zu bauen, muss nicht kompliziert, langwierig oder teuer sein. Das Swimmondo-Konzept funktioniert und überzeugt Kunden in ganz Deutschland. Mit unserem Konzept können Sie Ihren Pool selbst gestalten und aufbauen und dabei Ihrer gesamten Kreativität freien Lauf lassen. Die individuelle Anpassbarkeit unseres Konzepts können Sie bereits im digitalen Swimmondo-Konfigurator selbst ausprobieren. Wir freuen uns auf Ihre kreativen Gestaltungsanregungen für einen Swimmingpool in München!