Oberflurrolladen für den Pool – Was sollten Sie wissen?

Inhalt

Oberflurrolladen für den Pool bieten viele Vorteile, da bei ihnen die Wasseroberfläche zum Schutz vor Insekten, Sonne oder auch spielenden Kindern abgedeckt wird. Wie ein Oberflurrolladen funktioniert, was die genauen Vor- und Nachteile sind und ob eine solche Abdeckung für Ihren Pool geeignet ist, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Was ist ein Oberflurrolladen für den Pool?

Wie der Name Oberflurrolladen bereits vermuten lässt, handelt es sich um eine Abdeckung, die oberirdisch platziert wird. Im Gegenteil dazu gibt es auch Unterflurabdeckungen, die im Wasser platziert werden. In diesem Beitrag möchten wir Ihnen aber gerne die Funktionsweise eines Oberflurrolladens erklären. Ein Oberflurrolladen besteht aus vielen Hohlkammerprofilen, welche miteinander verbunden sind und auf der Wasseroberfläche schwimmen können. Durch spezielle Abdichtungen mittels Silikons werden die einzelnen Kammern vor Wind und Wasser geschützt und sind somit optimal für die Abdeckung des Pools geeignet. Durch die schwimmfähige Eigenschaft der Kammern muss ein Oberflurrolladen nicht am Beckenrand montiert oder mithilfe von Schienen befestigt werden. Stattdessen schwimmt die gesamte Abdeckung auf der Oberfläche und wird an den Seiten des Beckens entlanggeführt. Wird die Poolabdeckung nicht benötigt, kann diese vollständig aufgewickelt werden und es ist ausreichend Platz zum Baden und Toben vorhanden.

Merke: Es gibt verschiedene Modelle von Oberflurrolladen, welche im aufgerollten Zustand als Bank oder Sitzgelegenheit dienen können und dadurch einen optimalen Nutzen des Platzes darstellen.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Oberflurrolladens?

Falls Sie über die Anschaffung eines Oberflurrolladens nachdenken, möchten wir Ihnen im Folgenden einige Vor- und Nachteile auflisten. Dies wird Ihnen sicherlich bei der Entscheidung helfen und Sie können sich bei Bedarf auch über entsprechende Alternativen informieren.

Vorteile Nachteile
· Schutz für Kinder vor dem Ertrinken · Wärmespeicherung durch die Abdeckung und dadurch geringere Stromkosten · weniger Schmutzpartikel im Pool · weniger Reinigungsmittel nötig, da weniger verdampft und weniger Schmutzpartikel eingebracht werden · individuelle Anpassung beispielsweise durch Sitzgelegenheit möglich · eventuelle Beeinträchtigungen in der Optik · teure Anschaffung

  Wie Sie sehen, bietet ein Oberflurrolladen viele Vorteile, allerdings sollten Sie vor der Anschaffung auch die entsprechenden Nachteile berücksichtigen. Einer der wichtigsten Aspekte ist sicherlich der Anschaffungspreis, welcher je nach Hersteller, Modell und Poolgröße erheblich variieren kann. Es bietet sich deshalb an, die entstehenden Kosten vorher bei einem Experten anzufragen und dann mithilfe der genauen Zahlen eine vernünftige Entscheidung treffen zu können.

Ist ein Oberflurrolladen für Ihren Pool geeignet?

Ob ein Oberflurrolladen für Ihren Pool geeignet ist, ist eine sehr individuelle Entscheidung. Um Ihnen diese Entscheidung zu erleichtern, möchten wir Ihnen gerne einige Punkte nennen, die Sie vor dem Kauf berücksichtigen sollten und über die Sie sich bei Bedarf näher informieren können.

Poolgröße

Wie bereits erwähnt, hängen die Kosten eines Oberflurrolladens unter anderem von der Poolgröße ab. Die Außenlänge der Aufrollvorrichtung sollte mit einem Puffer von 440 mm zusätzlich zur Beckeninnenbreite kalkuliert werden. Die meisten Hersteller bieten sowohl kleinere Oberflurabdeckungen bis zu einer Beckenbreite von 8 m als auch Oberflurabdeckungen mit einer Beckenbreite von bis zu 12 m an.

Merke: Je nach Breite des Beckens werden manche Modelle auch mit zwei Wickelwellen angeboten, um eine höhere Stabilität und Sicherheit der Oberflurrolladen zu gewährleisten. Wenn Sie gerade erst in der Planungsphase Ihres Pools sind, sollten Sie die Kosten für eine Poolabdeckung bereits im Vorfeld berücksichtigen, um eine teure Nachrüstung vermeiden zu können.

Optik und Funktionalität

Wie bei vielem, gibt es auch bei Oberflurrolladen Unterschiede in der Optik und in der Funktionsweise. Nicht nur Unterschiede in der Farbe, sondern auch im Design können einen entscheidenden Einfluss auf die Kaufentscheidung haben. Beispielsweise gibt es sehr schlanke Poolabdeckungen zu kaufen, welche kaum auffallen und unauffällig am Beckenrand platziert werden können. Andere Oberflurabdeckungen sind hingegen so konzipiert, dass sie im eingefahrenen Zustand eine Sitzgelegenheit bieten und deshalb etwas breiter gestaltet werden.

Merke: Bezüglich der Optik ist Ihre individuelle Entscheidung besonders wichtig. Es gibt mittlerweile viele verschiedene Modelle von unterschiedlichen Herstellern, welche jeweils andere Vorteile einer Oberflurabdeckung in den Vordergrund stellen. Hierbei lohnt sich dementsprechend die Befragung eines Experten, der Ihnen bei der Suche nach einer entsprechenden Oberflurabdeckung helfen kann.

Material

Auch das Material von Oberflurrolladen kann je nach Modell und Hersteller variieren. Viele Oberflurrolladen bestehen aus Edelstahl, sodass sie sehr wetterbeständig sind und eine lange Lebenszeit haben. Es gibt aber auch Varianten aus Aluminium, sodass das Material deutlich leichter und flexibler ist. Allgemein lässt sich sagen, dass jegliche Materialien für Poolabdeckungen geeignet sind, solange eine ausreichende Wind- und Wetterbeständigkeit bei entsprechend langer Lebenszeit gegeben ist.

technische Funktionsweise

Der Anschaffungspreis für Oberflurrolladen hängt nicht nur von der Poolgröße, sondern auch der technischen Funktionsweise ab. Dazu zählt beispielsweise ein elektronischer Antrieb, welcher je nach Modell mit der Hand oder einer Fernbedienung gesteuert werden kann. Bei einer elektrischen Variante gibt es häufig auch die Möglichkeit eines Timers, sodass Sie die Zeit für das Abdecken des Pools selbst einstellen können und sich um nichts kümmern müssen.

Merke: Es gibt viele verschiedene Aspekte, die bezüglich der technischen Funktionsweise eine Rolle spielen. Beispielsweise gibt es bei manchen Modellen auch eine softe Start und Stopfunktion, sodass die Abdeckung ohne Ruckeln in Position fährt und Sie in Ihrer Entspannung nicht durch laute Motorengeräusche gestört werden.

Oberflurrolladen mit Solarrolladen

Ein Oberflurrolladen für den Pool ist besonders sinnvoll, um den Pool vor Schmutz und zu starker Sonneneinstrahlung zu schützen. Die Sonneneinstrahlung muss aber nicht ungenutzt bleiben, sondern kann mithilfe von Solarrolladen in Wärme umgewandelt werden. Die Solarrolladen können auf der Oberflurabdeckung befestigt und somit als optimaler Wärmespeicher genutzt werden.

zusätzliche Extras für ein optimales Design

Falls Sie zusätzlichen Luxus bevorzugen und auch gerne mal etwas tiefer in die Tasche greifen, gibt es auch für Oberflurrolladen zahlreiche Extras. Sie können die Poolabdeckung beispielsweise mit LED-Beleuchtung ausstatten, sodass Ihr Pool abends in warmen Licht erstrahlen kann. Eine Verbindung von Oberflurrolladen und der Funktion als Sitzgelegenheit haben wir bereits weiter oben erwähnt. Bei der Gestaltung einer solchen Sitzmöglichkeit gibt es ebenfalls luxuriösere Varianten.

Sondergrößen und spezifische Anpassungen

Wie bei den meisten anderen Sachen auch, gibt es Oberflurrolladen in Standardmaßen, sodass Sonderanfertigungen schnell teuer werden können. Wenn Sie gerade Ihren Pool planen, kann eine zeitgleiche Planung der Poolabdeckung vorteilhaft und kostensparend sein. Besonders entscheidend für die Kosten einer Oberfluranlage sind die Breite bzw. Länge sowie die Form des Pools. Für rechteckige und quadratische Pools ist ein Oberflurrolladen deutlich einfacher zu installieren als für andere Poolformen.

Einen Experten an der Seite für den Traum vom eigenen Pool!

Einen eigenen Pool zu bauen, bedeutet viel Planung und anschließend das entsprechende handwerkliche Geschick für die Umsetzung. Doch wo bekommen Sie auf Ihre Fragen eine passende Antwort und wer kann Ihnen bei Problemen schnell und einfach helfen? Dafür bietet sich der Kontakt mit einem Experten wie swimmondo an. Wir stehen Ihnen bei jeglichen Fragen rund um den Poolbau zur Seite und unterstützen Sie, wenn Sie nicht weiterwissen. Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Erstgespräch, um Ihren Traum vom eigenen Pool zu erfüllen!

Share:

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

On Key

Related Posts