Gitterabdeckungen für den Pool

Gitterabdeckung über blauem Wasser

Inhalt

Gitterabdeckungen für den Pool sind besonders leichte und robuste Abdeckungen. Dadurch können starke Verschmutzungen des Wassers vermieden werden. Außerdem sind Gitterabdeckungen für den Pool sehr gut zum Schutz für Kinder und Haustiere geeignet, da der Pool schnell und einfach abgedeckt werden kann.

Was Sie sonst über Gitterabdeckungen wissen müssen, welche weiteren Vor- und Nachteile sie haben und worauf Sie beim Kauf unbedingt achten sollten, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Was versteht man unter Gitterabdeckungen für den Pool?

Wie der Name bereits vermuten lässt, sehen Gitterabdeckungen für den Pool wie ein Gitter aus. Dieses Gitter wird über den gesamten Pool gespannt. 

Zum Schutz vor Insekten, Schmutz oder Pollen ist eine Poolabdeckung bestenfalls geeignet, ebenso für den Schutz von Kindern und Haustieren.

Die Festmachung und Stabilisation erfolgt mithilfe spezieller Federn und Bodenankern. Am Rand der Abdeckung befindet sich ein Spannseil, welches an den Ecken mithilfe eines Spanngurtes und einer PVC-Verstärkung festgestellt werden kann.

Besonders vorteilhaft ist das leichte Gewicht der Abdeckung. Dieses ermöglicht eine einfache und schnelle Handhabung. Dadurch können Sie Ihren Pool über Nacht und auch über Tag jederzeit abdecken, wenn dieser gerade nicht gebraucht wird.

Zudem werden Gitterabdeckungen bei vielen Herstellern in unterschiedlichen Farben wie beispielsweise grau, schwarz oder auch grün angeboten. Durch das vielfältige Angebot ist für jeden eine passende Ausführung und Farbe vorhanden.

Integriert sind bei einigen Modellen außerdem spezielle Filter. Diese schützen zusätzlich vor starken Verschmutzungen  und bieten eine höhere Sicherheit bei starken Regenfällen oder auch Unwetter.

Merke: Aufgrund der robusten Eigenschaften sind Gitterabdeckungen auch als Winterabdeckung für den Pool geeignet. Demnach können sie das ganze Jahr zum Einsatz kommen.

Was sind die Vor- und Nachteile von Gitterabdeckungen für den Pool?

Es gibt nicht DIE EINE perfekte Poolabdeckung, sondern die Entscheidung muss sehr individuell getroffen werden. Nicht nur die finanziellen Kosten müssen berücksichtigt werden, sondern auch einige weitere Aspekte.

Um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, ob und inwiefern Gitterabdeckungen für Ihren Pool geeignet ist, haben wir die Vor- und Nachteile in der untenstehenden Tabelle zusammengefasst:

Vorteile Nachteile
·Leichte und einfache Handhabung.

·Wenig Platzverbrauch durch die Spannung über den Pool.

·Preisgünstiger als manche anderen Poolabdeckungen.

·Langlebig aufgrund des robusten Materials.

·Auch als Winterabdeckung geeignet.

·Bietet einen hohen Schutz für Kinder und Haustiere vor dem Ertrinken.

·Schwerer zu reinigen als andere Poolabdeckungen.

·Optisch nicht so ansprechend wie beispielsweise eine Glasüberdachung.

Wie Sie erkennen können, bieten Gitterabdeckungen viele Vorteile und sind deshalb für fast jeden Pool geeignet. Die größten Nachteile bestehen lediglich in der Optik, welche jedoch sehr individuell begutachtet wird.

Worauf sollten Sie beim Kauf von Gitterabdeckungen achten?

Wenn Sie sich für den Kauf einer Gitterabdeckung für Ihren Pool entschieden haben, sollten Sie einen Blick auf unseren folgenden Kaufratgeber werfen. In diesem haben wir Ihnen einige wichtige Kaufkriterien zusammengefasst, die Sie vor dem Kauf bedenken sollten.

Durch die Berücksichtigung der aufgeführten Punkte können Sie davon ausgehen, dass Sie länger Freude an Ihrer neuen Poolabdeckung haben werden.

Größe und Form des Pools

Wie bei anderen Poolabdeckungen auch, spielt die Größe und Form des Pools eine entscheidende Rolle.

Der Vorteil von Gitterabdeckungen ist, dass diese lediglich über den Pool gespannt werden. Demnach ist keine zusätzliche Befestigung am Pool nötig. Somit muss die Größe des Netzes nicht hundertprozentig mit der Größe des Pools übereinstimmen.

Zudem gibt es nicht nur Modelle für runde oder eckige Pools, sondern auch Gitterabdeckungen, welche für jede beliebige Poolform geeignet sind. Je nach Hersteller kann ein solches Modell allerdings im Vergleich zu gängigen Poolformen deutlich teurer sein.

Merke: Bestenfalls berücksichtigen Sie bereits bei der Planung des Pools welche Poolabdeckung für Sie in Frage kommt. Es ist außerdem wichtig, inwiefern die gewünschte Poolabdeckung zu realistischen Preisen umgesetzt werden kann. Sollten Sie sich in diesem Punkt unsicher sein, wäre das Einholen einer Expertenmeinung sicherlich von Vorteil.

Material

Bei Gitterabdeckungen für den Pool gibt es bezüglich des Materials keine großen Wahlmöglichkeiten. In der Regel besteht das Gitter aus einem Polypropylen-Netz, welches je nach Hersteller recyclingfähig sein kann.

Für eine zusätzliche Verstärkung des Netzes wird häufig PVC verwendet, welches am Rand der Poolabdeckung integriert wird.

Merke: Das wichtigste bei der Materialauswahl ist die Stabilität und Langlebigkeit, damit die Poolabdeckung einige Jahre und auch einige Winter lang hält.

zusätzliche Beschichtungen

Da die Reinigung einer Gitterabdeckung etwas schwieriger als beispielsweise bei einer Glas- oder Folienüberdachung ist, werden verschiedene Beschichtungen beim Kauf angeboten.

Eine UV-Beschichtung sollte unbedingt ausgewählt werden, um das Poolwasser vor UV-Strahlung zu schützen. Dadurch kann außerdem ein frühzeitiger Abbau des zugegebenen Chlors verhindert werden.

Eine Fungizid- und antibakterielle Beschichtung ist ebenfalls sinnvoll, um eine starke Vermehrung von Bakterien, Viren und anderen Mikroorganismen im Pool zu vermeiden. Des Weiteren kann durch eine solche Beschichtung die Lebensdauer der Gitterabdeckung zusätzlich erhöht werden.

Farbauswahl

Gitterabdeckungen gibt es je nach Hersteller in verschiedenen Farben wie beispielsweise in schwarz, grau, blau oder grün. Durch die große Auswahl an unterschiedlichen Farben ist für jeden eine passende dabei, welche außerdem an die restliche Gartengestaltung angepasst werden kann.

Merke: Je nach Preisbudget können auch andere Farben ausgesucht und eventuell auch die Nähte angepasst werden. Sie sollten jedoch überlegen, inwiefern eine Poolabdeckung das Budget für den Pool beeinflussen soll und wie sehr eine andere Farbe den Garten auf- bzw. abwerten würde.

Befestigungsmaterial

Gitterabdeckungen für den Pool wérden mithilfe von Spanngurten über das Poolwasser gezogen und muss zusätzlich in der Erde verankert werden.

Hierzu benötigen Sie neben dem Spannseil auch feste Bodenanker, sodass Sie Ihre neue Poolabdeckung sicher befestigen können.

Je nachdem, wie die Bodenbeschaffenheit neben Ihrem Pool ist, gibt es verschiedene Varianten an Bodenankern. Diese unterscheiden sich in ihrer Optik und Handhabung.

Einige Unternehmen bieten beispielsweise Bodenanker aus Kunststoff, Messing oder speziell für Holzflächen an.

Welche Materialien Sie für die Befestigung der Poolabdeckung benötigen und inwiefern diese bereits im Lieferumfang enthalten sind, sollten Sie demnach vor dem Kauf überprüfen.

Merke: Auch bezüglich der Wahl und der Menge des Befestigungsmaterials bietet sich eine runde oder eckige Poolform an. Bei Sonderformen benötigen Sie eventuell deutlich mehr Materialien oder brauchen zusätzliches Expertenwissen, um eine stabile und robuste Befestigung der Poolabdeckung zu ermöglichen.

Quadratmetergewicht

Da es sich bei Gitterabdeckungen um Poolabdeckungen handelt, welche immer wieder auf und abgebaut werden müssen, sollte das Gewicht möglichst leicht sein. Dies sollten Sie bereits beim Kauf beachten, da Sie andernfalls keine Freude an Ihrer Poolabdeckung haben werden.

Empfehlenswert ist ein Gewicht von ca. 180 Gramm pro Quadratmeter, damit Sie die Abdeckung schnell und einfach über den Pool spannen können.

Einen Pool bauen und sich einen langersehnten Traum erfüllen!

Sie träumen schon lange von einem eigenen Pool, haben sich den Traum aber bisher nicht verwirklicht? Dann wird es höchste Zeit und um einen reibungslosen Ablauf bei der Planung und dem Bau des Pools zu gewährleisten, sollten Sie sich einen Experten an die Seite nehmen. Wir von swimmondo helfen Ihnen gerne bei jeglichen Fragen und Problemen weiter und ermöglichen Ihnen dadurch den Bau eines eigenen Pools!

Share:

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

On Key

Related Posts